• Classic Report aktualisieren und geblätterte Seite beibehalten

Breadcrumb

Ohne Plug-in

Hier das Beispiel, wie wir es nicht wollen. Wenn man im Report zu einer anderen Seite blättert und dann per Dynamic Action die Region aktualisiert, springt der Report wieder zur ersten Seite zurück.
(APEX blättert standardmäßig natürlich weiterhin zur korrekten Reportseite, wenn die ganze Seite neu geladen wird. Man müsste dafür auf die DA verzichten und wie üblich einen Submit durchführen.)

Report ohne Plug-in aktualisieren

EmpnoEnameJobHiredateSalDeptnoLast change date
1000markus    08.08.17 23:55:21
7839KINGPRESIDENT17-NOV-8150001008.08.17 23:55:21
7698BLAKEMANAGER01-MAY-8128503008.08.17 23:55:21
7782CLARKMANAGER09-JUN-8124501008.08.17 23:55:21
7566JONESMANAGER02-APR-8131002008.08.17 23:55:21

Mit Plug-in

So ist's besser. Nach dem Aktualisieren per Dynamic Action bleibt der Report auf der gleichen Reportseite. Anstatt der DA vom Typ "Refresh" habe ich das Plug-in Refresh report and keep pagination von Ana Milos verwendet. Damit es mit dem Universal Theme funktioniert, habe ich kleine Anpassungen vorgenommen.

Report mit Plug-in aktualisieren

EmpnoEnameJobHiredateSalDeptnoLast change date
1000markus    08.08.17 23:55:21
7839KINGPRESIDENT17-NOV-8150001008.08.17 23:55:21
7698BLAKEMANAGER01-MAY-8128503008.08.17 23:55:21
7782CLARKMANAGER09-JUN-8124501008.08.17 23:55:21
7566JONESMANAGER02-APR-8131002008.08.17 23:55:21